IBAK PEGASUS HD

IBAK PEGASUS HD

Dreh-/Schwenkkopfkamera

Einsatzbereich ab DN 200

IBAK PEGASUS HD

Die IBAK PEGASUS HD ist eine hochauflösende Dreh- / Schwenkkopfkamera für das Full-HD-Kanalinspektionssystem. IBAK ist mit dieser Technologie am Markt Vorreiter und bietet ein System, das die Video-Erzeugung, -Übertragung, -Darstellung, -Verarbeitung und -Archivierung in Full-HD-Qualität bietet.

Die PEGASUS-HD-Kamera besitzt einen Bildsensor im Full-HD-Format (1920 x 1080 = 2,08 Mio. Pixel), der ca. fünfmal so viele Bildelemente aufweist wie ein herkömmlicher PAL - Sensor.

Die Bildübertragung ist von der Bildentstehung im Kamerakopf bis zur Darstellung und Speicherung im Bedienstand durchgehend digital. Damit entsteht ein Kamerabild einzigartiger Güte bezüglich Auflösung und Farbtreue. Mit Hilfe einer Glasfaserleitung wird die Full-HD-Auflösung der PEGASUS HD übertragen und durch den H.264-Standard hocheffizient komprimiert.

Mit ihrer vertikalen Bildauflösung von 1080 Pixeln erfüllt die PEGASUS HD erstmalig die Anforderungen des DWA-Merkblatts „M149-5“ für die Inspektion von Großprofilen (z.B. Forderung bei DN 1000 nach vertikaler Auflösung von mindestens 1000 Pixeln).

Neben der hochauflösenden digitalen Bilderzeugung besitzt die PEGASUS HD sämtliche wichtige Funktionen einer „konventionellen“ Dreh- / Schwenkkopfkamera wie 10-fach optischen (+4-fach digitalen) Zoom, automatisierte Bildroutinen, komfortable Durchmesser- und Deformationsbestimmungen sowie Schadensvermessungen während der Untersuchung im Kanalrohr.

Alle Daten werden in der IKAS evolution Software dargestellt und weiterverarbeitet.