PANORAMO

Aktuelle Informationen

Aktuelles, Termine, Stellenanzeigen

Gern geschehen!

Auch wenn sich das Team Raceyard in der Hochphase der Fertigung des Formula-Student-Rennwagens befindet, hat es sich die Zeit genommen, sich mit einem Facebook-Post bei IBAK für das zur Verfügung gestellte Werkzeugsortiment zu bedanken.

Im aktuellen Statusbericht von Jochen Haats ist zu lesen, dass die Studenten fleißig fräsen, drehen, schrauben und laminieren, damit der Rennwagen Gestalt annimmt. Der Chefentwickler Fahrwerk ist zuversichtlich, dass das 56-köpfige Team bis Anfang Mai ein fahrfertiges Auto auf die Beine stellt und schon vor dem Rollout testen kann.

Dafür drückt IBAK kräftig die Daumen!