PANORAMO

Aktuelle Informationen

Aktuelles, Termine, Stellenanzeigen

IBAK auf der RO-KA-TECH 2021

Wir haben unseren Messestand für Sie aufgebaut – zwar nicht in Kassel, aber virtuell. Die internationale Fachmesse für Rohr- und Kanaltechnik öffnet ab dem 15. März 2021 ihre virtuellen Türen. Bewegen Sie sich durch unseren 3D-Messestand, der Ihnen bewährte und neue Lösungen rund um die professionelle Kanalrohrinspektion und Sanierungstechnik präsentiert.

Erfahren Sie, wie Sie in Ihrer täglichen Arbeit von IBAKs Entwicklungen am Puls der Zeit profitieren: Full-HD, 4K, Künstliche Intelligenz (KI) und grenzenlose Mobilität sind die großen Themen, die IBAK für die Kanalrohrbranche zugänglich macht.

Unter den bewährten Meisterstücken befindet sich die neue Dreh- und Schwenkkopfkamera ORION (Version 3). In Kombination mit dem lateralen Inspektionssystem LISY können mit der ORION 3 Anschlussleitungen ausgehend vom Hauptkanal mit einer Full-HD-Auflösung untersucht werden.

Auch die 360°-Kamera-Technologie ist auf unserem virtuellen Messestand vertreten. Während mit der PANORAMO 4K und PANORAMO 150 4K die Innenansicht von Hauptkanälen ab DN 150 mit einer 4K-Auflösung 100% vollständig erfasst werden, ist die PANORAMO SI 4K das Ultra-HD-System für den Schacht. Das flexible System kann im Fahrzeug integriert oder auch portabel im Akkubetrieb verwendet werden.

Die PANORAMO-Technik bildet auch die Grundlage für die Software-Entwicklung ArtIST. Das auf künstlicher Intelligenz (KI) basierende Tool macht die Erfassung von Inspektionsdaten effizienter und gewährleistet dabei eine gleichbleibend hohe Qualität. Wir zeigen Ihnen, wie der Inspekteur durch eine automatische Zustandserfassung entlastet wird.

Präsentiert wird ebenfalls die neue Hauptkanalkamera ARGUS 6, die den bewährten ROTAX-Verschwenkmechanismus mit einer Full-HD-Auflösung vereint. Damit können sich Anwender problemlos im Rohr orientieren, wenn Sie bei der Full-HD-Inspektion den Kamerakopf verschwenken, drehen oder neigen: Das Kamerabild bleibt stets aufrecht und lagerichtig.

Das schlanke Kamerafahrwagen-System MainLite easy für Hauptkanalinspektionen ist ein Beispiel der zahlreichen mobilen Lösungen, die IBAK auf der Messe zeigt.

Für den Bereich Sanierung stellen wir erstmalig den pneumatischen Fräsroboter MicroGator Air vor. Kompatibel mit dem MainLite System, ermöglicht Ihnen die multifunktionale Lösung für den Hauptkanal leistungsstark zu fräsen und zudem vollwertige Kamerainspektionen vorzunehmen. Mit Spannung dürfen Sie auch den elektrischen Fräsroboter MicroGator 150 erwarten, der mit einem Wechselkopfsystem für vielseitige Arbeiten ab DN150 (gelinert) einsatzbereit ist.

Die RO-KA-TECH 2021 ist neu gedacht: Nehmen Sie - wann es Ihnen am besten passt - vom Büro oder dem Home-Office aus oder auch jederzeit von unterwegs an der Messe teil. Zum Start am 15. März 2021 erleben Sie, mit welchen weiteren neuen Branchenlösungen IBAK die virtuelle Ausstellungsfläche füllt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und den Austausch mit Ihnen!