PANORAMO

Aktuelle Informationen

Aktuelles, Termine, Stellenanzeigen

Inspektionskamera-Befahrung von Rigolen

IBAK war zu einer Vorführung bei der Funke Kunststoffe GmbH in Hamm-Uentrop zu Gast.

IBAK-Mitarbeiter Christian Podday zeigte dem innovativen Anbieter für Rohre und Formteile aus Kunststoff, dass die Rigolenkörper mit einer IBAK-Inspektionskamera problemlos befahren werden können, um für Wartungszwecke einen umfassenden Blick in das Innere verbauter Körper zu werfen. Die Dreh- und Schwenkkopfkamera ORPHEUS 3 HD wurde mit dem Kamerafahrwagen T76 über die Gitterplatten der aneinandergereihten Rigolenelemente gesteuert. Die Befahrung wurde auch an Inspektionstanks demonstriert, die über eine integrierte Bodenplatte verfügen. Der Zugang erfolgte jeweils über einen Inspektionsblock, der mit einem Steigrohranschluss ausgestattet ist.