PANORAMO

Aktuelle Informationen

Aktuelles, Termine, Stellenanzeigen

MicroGator-Geräteträger steuert Höchstdruck-Wasserstrahl

Fachartikel in der B_I UmweltBau

In Kleinbottwar schränkten ausgeprägte Versinterungen in einem Abschnitt einer Drainageleitung den Durchfluss stark ein und machten eine Kamerabefahrung unmöglich. In Sillenbruch, einem Stadtbezirk von Stuttgart, blockierte ein ausgedehnter Wurzelschwamm einen Mischwasserkanal. In beiden Fällen konnte mittels robotergesteuerter und kameraüberwachter Höchstdruck-Wasserstahltechnik wirtschaftlich und rohrsubstanzschonend Abhilfe geschaffen werden.

Laden Sie sich den vollständigen Artikel als pdf runter.

 

 

Eine drehbar gelagerte falch-Höchstdruck-Wasserstrahldüse kann über eine kipp-, schwenk- und neigbare Werkzeuganbindung an dem MicroGator-Geräteträger unter Kamerabeobachtung kontrolliert durch Kanalrohre gesteuert werden.