PANORAMO

Aktuelle Informationen

Aktuelles, Termine, Stellenanzeigen

Zwei Inspektionsfahrzeuge für Kanal Drabe

Die Firma Kanal Drabe e. K. ist derzeit bei IBAK in Kiel, um zwei neue Fahrzeuge zu übernehmen. Während der Mercedes-Benz-Sprinter dafür ausgelegt ist, die unterschiedlichsten Tageseinsätze zu bewältigen, ist der robuste Suzuki Jimny bereit, jeden noch so herausfordernd gelegenen Schacht zu erreichen.

Im Innern des 5,5-Tonner mit Integralkoffer befindet sich die Dreh- und Schwenkkopfkamera ORPHEUS 3 Ex HD für Inspektionen ab DN 150 in Full-DH-Qualität und für kontinuierliche Deformationsmessungen. Mit der PANORAMO 4K kann Inhaber Christian Drabe seine Aufträge mit Ultra-HD-Auflösung abwickeln. Gleiches gilt für Schachtuntersuchungen, den auch die PANORAMO SI 4K ist in das Fahrzeug integriert. Mit dem LISY-3-System kann das Drabe-Team Inspektionen von Hausanschlussleitungen ausgehend vom Hauptkanal vornehmen. Für die Untersuchung von verzweigten Leitungsnetzen ab DN 100 ist die Dreh- und Schwenkkopfkamera ORION 2.8 L an Bord. Mit der 3D-GeoSense-Rohrverlaufsmessung und der IKAS-Evolution-Software kann das Drabe-Team in einem Arbeitsgang mit der Inspektion den Verlauf der Leitungen erfassen.

Was den auffälligen Offroader angeht, sind wir bereits jetzt gespannt auf die ersten Berichte vom Diensteinsatz mit der PANORAMO SI 4K im Gelände. Auch das Drabe-Team kann es kaum erwarten, mit dem Jimny durch Wald und Flur zu turnen, um mit der 360°-Kamera-Technologie die Innenansicht von schwer zugänglichen Schächten 100% vollständig zu erfassen und mit einer 4K-Auflösung zu betrachten.

Wir wünschen allzeit gute Fahrt!


Weitere Fotos sind auf der IBAK-Facebook-Seite zu finden.