High-End-System

High-End-System

High-End-System

Das Full-HD-System von IBAK stellt den technologischen Vorreiter auf dem Gebiet der Aufnahme und Speicherung von Kanalrohrinspektionsdaten im Full-HD-Format dar.

Mit diesem Inspektionssystem ist es möglich, ein noch brillanteres Bild in höherer Auflösung aus dem Kanal zu bekommen und so Schäden noch besser analysieren zu können. Die Aufnahme erfolgt mit den gängigen IBAK Full-HD-Kameras ORPHEUS HD oder ORION 3. Die Übertragung findet mit Hilfe der seit Jahren bewährten voll digitalen Technik statt. Dabei kommt unter anderem ein sehr robustes Glasfaserkabel zum Einsatz, dass eine gleichbleibend hohe Bildqualität ohne Komprimierung und Zeitverzug in der Darstellung gewährleistet. Mit Hilfe einer 500m Kabelwinde (KW505) kann zudem eine sehr hohe Reichweite erzielt werden. Alternativ kann auch eine 300m Kabelwinde (KW310) verwendet werden.

Mit Hilfe der anschließbaren Satelliteneinheit können auch mit dieser Anlage Hausanschlüsse vom Hauptkanal ausgehend untersucht werden (in SD-Qualität).