IBAK IKIS: Schadensklassifizierung DWA M149-3

IKIS Schadensklassifizierung

Schadensklassifizierung

Schadensklassifizierung DWA M149-3

IKIS Schadensklassifizierung

Mit dieser Option werden nach DIN EN 13508 erfasste Kanalzustandsdaten nach dem DWA Merkblatt M149-3 klassifiziert.

Für die Schadensklassifizierung wird das Bewertungsmodell gemäß DWA M149-3 zu Grunde gelegt. Dieses Modell lässt sich individualisieren. Das bestehende Modell kann kopiert und angepasst werden.

Bei der Klassifizierung werden je nach Anforderung Klassenzahlen für die Dichtheit, Standsicherheit und Betriebssicherheit automatisch ermittelt. Sollte eine Einzelfallbetrachtung notwendig sein, so wird diese vor Durchführung der Klassifizierung angeboten. Diese einzeln zu bewerteten Haltungen lassen sich auch speichern oder drucken, um die Einzelfallbetrachtung separat durchzuführen.

Nach Berechnung der drei einzelnen Schadensklassen wird die Sanierungskennzahl ermittelt. In den ausgegebenen Listen kann durch Doppelklick die jeweilige Haltung ausgewählt und direkt im CAD markiert und angezeigt werden.